Montag, 31. Januar 2011

Das Köberl bitte ( von M. Bernleitner )

Eine Fleischerei mit Leckerbissen, die nur Samstagvormittag offen hat? Legefrische Eier, die man selber aus dem Nest klauben kann? Frischer Apfelsaft zur Selbstentnahme; aromatische Muskatkürbisse fürs herbstliche Kürbisgulasch – die manchmal auch ein paar hundert Meter weiter zum Gault-Millau-gelobten „Edelbrand des Jahres" verarbeitet werden; hausgemachte Marmeladen; Imkerhonig ... Ja, das gibt's wirklich, direkt an der Wiener Stadtgrenze >>>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen