Montag, 21. Dezember 2015

Tagebuch eines Vespa-Reisenden

Seit 2004 bin ich jetzt mit meinem Roller – einer Vespa PX 200 BJ 1979 – kreuz und quer durch Österreich unterwegs >>>

Simson Mokick Rallye

In den nächsten Tagen schrieb ich mir auf welche Änderungen ich am Moped alle umsetzen wollte. 70ccm 4-Kanal für etwas mehr Power. 12V Vape Zündung und Gel Akku. Bordwerkzeugfach. Halterungen für Gepäck. Und alles technisch zuverlässig. Dann war noch die Frage optisch aufpeppen oder Ratbike. Doch wenn ich schon einiges rein stecke, dann soll es auch schön hübsch und möglichst original aussehen. Also ein Neuaufbau >>>

Freitag, 18. Dezember 2015

Roller Tour 2015 - Kein Weg ist zu weit wenn man den Willen hat durchzuhalten

Nach meiner spektakulären Tour 2012 unternahm ich abermals diese Tour. Diesmal allerdings nicht mehr mit dem Zweitakter, sondern mit meiner neuen Piaggio MP3 500 >>>

Mittwoch, 16. Dezember 2015

36.000 km mit der Vespa durch Asien und Afrika

Fernweh hatte er schon immer: Als Schüler erforschte Richard bereits zusammen mit seinem Freund die Nordfriesischen Inseln, ein Jahr später bereisten sie Österreich und die Schweiz. 1955 eroberten sie mit der Vespa des Freundes Algerien. Nach dieser Fahrt, eine Feuertaufe, auf der sich herausstellte, dass die beiden Kameraden bestens zusammen passten, stand für sie fest: Wir fahren in absehbarer Zeit nach Indien. Der Gedanke ließ sie in den nächsten Monaten nicht mehr los >>>

Toskana: Freie Fahrt ins Glück

Diese Geschichte erzählt von Petra Reskis Vespa-Fahrt durch das Chianti-Gebiet in der Toskana. Von Zypressenhainen, Olivenhainen und Weinbergen. Und einer höchst eigenwilligen Winzerin >>>

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Eine Reise über 27 Pässe der Westalpen nach Südfrankreich

Wir, das sind 6 Freunde mit geeignetem Gerät (Motorrad / Großroller), um die Schönheiten unserer europäischen Länder zu erkunden und freundschaftliche Kontakte mit anderen Freunden zu pflegen. Bernhard (Goni), Günter, Harry, Heinz, Toni und ich (Thomas) – wir haben uns hier zum Ziel gesetzt, den größten Teil der französischen Alpenpässe in 5 Tagen zu „erfahren“. Wir wollen in Hotels oder Pensionen übernachten; für den Fall, dass aufgrund der noch bestehenden Hochsaison keine Unterkunft zu finden ist, werden wir im Zelt nächtigen >>>

VESPA Road Trip Kroatien - SIP Team on Tour

Die Prognosen waren von Beginn an nicht sonderlich rosig. Trotzdem machten sich sieben unerschrockene Vespisten Anfang September, morgens früh um acht, fest entschlossen dem dunklen Wetter zu trotzen, auf den Weg gen Süden. Als Tagesziel war der Weißensee anvisiert. Als Endziel die Cro-Vespa 2014 unserer Freunde vom Vespaclub Rijeka in Opatija >>>

Skandinavienreise mit dem Motorroller

Der Roller war eine Honda ANF 125, 2004 in Thailand gebaut. Durchschnittsverbrauch 2.35l/100km, abgesehen von den Abnutzungserscheinungen, die im Tagebuch beschrieben wurden, gab es keinerlei technischen Probleme >>>

Backpacking Indonesien: Mit dem Roller quer durch Flores!

Flores ist eines der schönsten Fleckchen auf der Erde. Und dieses Fleckchen Erde mit einem Roller zu entdecken sollte bei jedem Indonesientrip auf der „Bucket List“ ganz oben stehen >>>

Spanien und Portugal Rundreise mit dem Motorroller

Bericht über eine Rundreise durch Spanien und Portugal. Die Stationen : Barcelona, Alicante, Sierra Nevada, Gibraltar, Tarifa, Algarve, Westküste Portugal, Santiago de Compostela, Bilbao, Pamplona usw. >>>

Montag, 7. Dezember 2015

Auf der Vespa bis Feuerland

Der Kölner Alexander Eischeid ist mit einem Roller einmal quer durch Nord- und Südamerika gefahren. 22 Monate hat er für die Strecke gebraucht. Dabei wurde es auch mal ganz schön brenzlig >>>

Auf zwei Rädern quer durch Deutschland

Meine Frau habe ich zur Arbeit geschickt und ich mache mich langsam fertig um zu meiner Deutschlandtour zu starten. Geplant ist von Berlin aus einmal quer durch Deutschland bis nach Bitburg zu fahren, dann Richtung Bodensee, durch den Bayrischen Wald nach Thüringen ins Erzgebirge und über das Elbsandsteingebirge zurück nach Berlin. 10 Tage Zeit habe ich dafür. Das Wetter ist einigermaßen trocken und warm. Was in diesem Jahr ja ein Glücksfall ist >>>