Mittwoch, 9. Dezember 2015

Eine Reise über 27 Pässe der Westalpen nach Südfrankreich

Wir, das sind 6 Freunde mit geeignetem Gerät (Motorrad / Großroller), um die Schönheiten unserer europäischen Länder zu erkunden und freundschaftliche Kontakte mit anderen Freunden zu pflegen. Bernhard (Goni), Günter, Harry, Heinz, Toni und ich (Thomas) – wir haben uns hier zum Ziel gesetzt, den größten Teil der französischen Alpenpässe in 5 Tagen zu „erfahren“. Wir wollen in Hotels oder Pensionen übernachten; für den Fall, dass aufgrund der noch bestehenden Hochsaison keine Unterkunft zu finden ist, werden wir im Zelt nächtigen >>>

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen